logo caritas 737x90 dummy

„Zusammen sind wir Heimat!“ – Zu einem gemeinsamen Treffen der Caritasbeauftragten und der Koordinationsteams aller Nachbarschaftshilfen des Dekanats und anderen Interessierten lädt der Caritasverband am Donnerstag, den 02.11.2017 um 19:30 Uhr ins Edith Stein Haus des Caritasverbandes nach Bad Neustadt herzlich ein.

Erfahrungsaustausch, Informationen und Hilfe mit Herrn MdL Steffen Vogel (Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Pflege) und Herrn MdL Hermann Imhof (Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung)

Gudrun Reß hat am 01.09.2017 die Ausbildung zur Altenpflegerin begonnen. Den schulischen Teil wird sie im BBZ Münnerstadt in der Berufsfachschule für Altenpflege der Caritasschulen GmbH absolvieren.

Die Selbsthilfegruppen Vergiss-Mein-Nicht und „Die Spurensucher“ laden anlässlich des Welt-Alzheimer-Tages ein eine Methode kennenzulernen, die in der Pflege von Demenzpatienten hilfreich sein kann.

Wir suchen:Pflegefachkräfte (m/w), 20 bis 25 WochenstundenHauswirtschaftliche Helferinnen, für 12 bis 15 Wochenstunden

Mellrichstädter Seniorentagespflege St. Kilian blickt auf das erste Halbjahr zurück – Als wahren Glücksfall für die Seniorentagespflege bezeichnen Johanna Dietz (Gesamtleitung der Ambulanten Altenhilfe) und Ulli Feder (Pflegedienstleitung der Seniorentagespflege) die finanzielle Unterstützung durch die Glücksspirale.

Ganz Bayern blickt nach Mellrichstadt – Mellrichstadt Architekt Peter Dechant hatte vorab auf dem Freigelände der Caritas-Sozialstation St. Kilian in Mellrichstadt mit rot-weißen Bändern den Grundriss abgesteckt, auf dem das Pflegeübungszentrum (PÜZ) entstehen soll. Ulli Feder begrüßte als Pflegedienstleiterin der Sozialstation und der Seniorentagespflege die geladenen Gäste und freute sich über das Interesse an dem anstehenden Projekt.

Erfolgreich beendete die Mitarbeiterin Anja Karlein, Caritas-Seniorentagespflege St. Kilian in Mellrichstadt, ihre Ausbildung zur Betreuungsassistentin nach § 53c SGB XI.

Not ist heilbar – Der Geschäftsbericht des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V. für das Jahr 2016 ist online.

Zuverlässige Helfer hat der Caritasverband Rhön-Grabfeld neu ins Team aufgenommen. Ab sofort ergänzen zwei VW-UP den Fuhrpark der Caritas-Sozialstationen in Bad Königshofen und Mellrichstadt.

Sie suchen Räumlichkeiten für eine Familienfeier, für ein größeres Event, für Fortbildungen, für Ihre Firma, für eine Jubiläumsfeier, für die Weihnachtsfeier, für Geburtstage im Familienkreis.

Interview mit Reiner Türk und Angelika Zotter – Bad Neustadt. Reiner Türk (59) ist seit Januar 2017 neuer ehrenamtlicher Vorsitzender im Caritasverband Rhön-Grabfeld. Zu seiner Stellvertreterin wurde Angelika Zotter (58) durch die Vertreterversammlung gewählt. Beide kommen beruflich aus der Finanzbranche und schauen zurück auf jahrzehntelange Erfahrungen im Bankenwesen.

­